Lexikon

Tencel®

TENCEL®, auch bekannt unter dem Namen Lyocell, ist eine aus natürlichen Rohstoffen industriell hergestellte Faser. TENCEL® wird aus der Zellulose von Eukalyptusbäumen gewonnen, wird als nachwachsender Rohstoff umweltfreundlich hergestellt und ist biologisch vollständig abbaubar. Die Funktionen von TENCEL® machen die Faser zu einem idealen Material für Matratzenbezüge. Die hautverträgliche Viskosefaser wärmt fast so gut wie Schafschurwolle, kühlt gleichzeitig wie Leinen und ist saugfähiger als Baumwolle. Das Funktionsmaterial kann 50% mehr Wasser absorbieren als Baumwolle und leitet Feuchtigkeit schnell vom Körper weg ins Faserinnere, sodass die Grundlage für eine Bakterienbildung entzogen wird. TENCEL® sorgt für ein trockenes Bettklima und eignet sich daher für Menschen, die unter Nachtschweiß leiden bzw. auch für auch Allergiker, da Tencel®-Produkte bis 60 °C gewaschen werden können. Sowohl im trockenen als auch im feuchten Zustand ist TENCEL® besonders reißfest und somit ein langlebiges und robustes Material. TENCEL® gilt auch als umweltfreundliche Alternative zu Polyester.