Überspringen nicht möglich

Wie viel wiegen Sie ungefähr?

Überspringen nicht möglich

Wie schlafen Sie am liebsten?

Überspringen nicht möglich

Wie liegen Sie am liebsten?

Überspringen nicht möglich

Haben Sie Rückenbeschwerden?

Zurück
Bitte wählen Sie eine der obigen Optionen, um die Online-Beratung zu starten.
Überspringen

Überspringen nicht möglich

Empfehlungen basierend auf Ihrer Auswahl:

Der Matratzenberater – die richtige Matratze online finden lassen

Welche Matratze kaufen? Welche Matratze ist die Richtige? Fragen über Fragen, die beim Matratzenkauf kaum komplizierter sein könnten. Gefangen im Labyrinth aus Hunderten von Matratzen mit und ohne Liegezonen, kann man schnell den Überblick verlieren. Doch im augenscheinlichen Chaos führt ein Weg zum Ziel und zur Erkenntnis. Der Matratzenberater von BettenRiese.de hilft Ihnen, Ordnung in den Wirrwarr aus Härtegrad, Raumgewicht und Punktelastizität zu bringen.

Für eine umfassende Matratzenberatung müssen die Rahmenbedingungen stimmen. Mit dem Wissen über relevante Produktmerkmale ist es uns gelungen, einen Matratzenberater zu konzipieren, mit dessen Hilfe Sie für Sie geeignete Matratzen online vorgeschlagen bekommen. Bei der Matratzenberatung müssen verschiedene Faktoren berücksichtigt werden, um die richtige Auswahl treffen zu können. Zuerst einmal müssen Sie entscheiden, für wen Sie eine Matratze suchen. Die kleinen, leichten Körper von Kindern haben andere Ansprüche an eine Matratze als die von Erwachsenen. Ähnliches gilt bei der Matratzenberatung für Paare, bei denen eine große Matratze gefunden werden soll.

Matratzengröße und Körpergewicht

Alle Matratzen gibt es grundsätzlich in unterschiedlichen Größen. Unser Matratzenberater berücksichtigt Ihre individuellen Bedürfnisse, ob Sie sich als Einzelperson für eine Matratze interessieren oder eher nach einer Paarmatratze Ausschau halten - wir stellen uns auf Sie ein. Entscheidend für orthopädisch korrekten Schlaf ist die Beachtung von Körpergewicht und Größe bei der Matratzenberatung. Die richtige Matratze muss auf Ihr Gewicht abgestimmt sein, ansonsten können sich bei schlechter Körperhaltung im Liegen dauerhafte Beschwerden einstellen. Der Matratzen-Härtegrad dient daher als Empfehlung für eine bestimmte Gewichtsklasse.

Schlafposition und Festigkeit einer Matratze

Wie schlafen Sie am liebsten? Kaum zu glauben, aber die Beantwortung dieser Frage spielt eine wesentliche Rolle bei der Matratzenberatung. Für Seitenschläfer eignen sich besonders Matratzen mit einer Schulterkomfortzone, die Ihre Schultern perfekt zu stützen versteht. Rückenschläfer favorisieren oftmals Matratzen mit Taschenfederkern, die für diese Schlafpositionen prädestiniert sind. Ein bestimmter Härtegrad einer Matratze kann individuell weicher oder fester empfunden werden. Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl beim Matratzen Probeschlafen und entscheiden Sie, ob Sie lieber etwas fester oder weicher schlafen.

Rückenbeschwerden

Ein besonders wichtiger Bestandteil einer professionellen Matratzenberatung ist die Berücksichtigung möglicher Schmerzen im Rücken, im Nacken-Schulter-Bereich oder den Lenden und Hüften. Diese Beschwerden sind oftmals sehr unangenehm, da diese Bereiche in der Nacht einer stärkeren Belastung ausgesetzt sein können. Wo befinden sich Ihre Schmerzpunkte entlang des Rückens? Je nachdem welche Zone Ihres Körpers betroffen ist, bieten verschiedene Matratzenmodelle schmerzlindernde Optionen, die speziell auf körperliche Beschwerden Rücksicht nehmen. Diese schlägt Ihnen der Matratzenberater bei Bedarf gezielt vor. Eine Kaltschaummatratze mit körpergerechten 5- oder 7-Liegezonen im Zusammenspiel mit dem richtigen Lattenrost unterstützt die Wirbelsäule gezielt und verhindert ein zu tiefes Einsinken der betroffenen Körperregion.

Der Matratzenberater ermittelt die passende Matratze für Sie

Aller guten Dinge sind drei – aus diesem Grund empfiehlt Ihnen der BettenRiese drei hochwertige Matratzen, die nach Ihren Auswahlkriterien für Sie bestimmt wurden. Gelangen Sie mit der richtigen Matratzenberatung nach wenigen Klicks zum Traumschlaf, und testen Sie jetzt den Matratzenberater von BettenRiese.de!