XXL-Matratze

(52)
Geeignet für Menschen über 110 kg Körpergewicht, denen gute Druckentlastung ihrer Matratze wichtig ist. In unserer Auswahl finden Sie Kaltschaummatratzen mit hohem Raumgewicht und atmungsaktive Federkernmatratzen aus besonders langlebigen Materialien.

Filtern nach:
Größe
  1. 80 x 200 cm (46)
  2. 90 x 200 cm (52)
  3. 100 x 200 cm (52)
  4. 120 x 200 cm (46)
  5. 140 x 200 cm (52)
  6. 160 x 200 cm (43)
  7. 180 x 200 cm (35)
  8. 200 x 200 cm (31)
  9. 100 x 190 cm (17)
  10. 120 x 190 cm (17)
  11. 140 x 190 cm (17)
  12. 160 x 190 cm (14)
  13. 180 x 190 cm (3)
  14. 200 x 190 cm (3)
  15. 80 x 190 cm (21)
  16. 90 x 190 cm (41)
  17. 140 x 210 cm (31)
  18. 100 x 210 cm (32)
  19. 120 x 210 cm (31)
  20. 160 x 210 cm (21)
  21. 180 x 210 cm (20)
  22. 200 x 210 cm (20)
  23. 80 x 210 cm (32)
  24. 90 x 210 cm (32)
  25. 100 x 220 cm (32)
  26. 120 x 220 cm (31)
  27. 140 x 220 cm (31)
  28. 160 x 220 cm (21)
  29. 180 x 220 cm (20)
  30. 200 x 220 cm (20)
  31. 80 x 220 cm (32)
  32. 90 x 220 cm (32)

Anwenden
Härtegrad
  1. H2 bis 80 kg (32)
  2. H3 bis 110 kg (41)
  3. H4 bis 140 kg (15)
  4. H5 ab 140 kg (13)

Anwenden
Liegeempfinden
  1. fest (21)
  2. mittel (29)
  3. weich (6)

Anwenden
Preis

Anwenden
Beschwerden
  1. hohe Schwitzneigung (48)
  2. Schmerzen im ganzen Rücken (41)
  3. Schmerzen im Lenden-/ Hüftbereich (43)
  4. Schmerzen im Nacken-/ Schulterbereich (44)

Anwenden
Marke
  1. Breckle (8)
  2. Diamona (7)
  3. Diamona Select (3)
  4. Elza (18)
  5. fan Frankenstolz (2)
  6. Malie (5)
  7. purodorm (1)
  8. RMT Rehamed (6)
  9. Ruhgold (2)

Anwenden
Allergie
  1. allergikergeeignet (15)

Anwenden
Schlafposition
  1. Bauchschläfer (33)
  2. Rückenschläfer (51)
  3. Seitenschläfer (41)

Anwenden
Sortieren nach:
Beliebtheit
1-48 von 52 Artikel
Seite:
  1. 1
  2. 2
XXL-Kundenliebling Malie Sumo XXL Kaltschaummatratze

Malie Sumo XXL

XXL-Matratze bis 200 kg belastbar

410,00 €

ab 213,49 € -47%

Unsere Empfehlung
Preistipp für Schwergewichte
Die Malie Sumo XXL bietet ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis und ist mit ihrem langlebigen Schaum und dem bei 60° waschbarem Bezug unser absoluter Kundenliebling in der Kategorie XXL-Matratzen!
f.a.n. Medisan XXL 1000 T Tonnentaschenfederkern-Matratze

f.a.n. Medisan XXL 1000 T

Robust, punktelastisch und antibakteriell

(5)

399,90 €

ab 219,99 € -44%

Unsere Empfehlung
Feste Taschenfederkernmatratze für bis zu 160 kg Körpergewicht 
Die f.a.n. Medisan XXL 1.000 T ist je nach Härtegrad bis zu einem Körpergewicht von 160 kg geeignet und auch für Menschen empfehlenswert die ein festes Liegegefühl bevorzugen. Die hohe Zahl an Federn im Kern ermöglicht eine perfekte Körperanpassung und das Klimaband im Bezug sorgt für gute Belüftung. 
Stiftung Warentest 07/2017 Diamona blue activ G Gelschaum-Matratze

Diamona blue activ G

Von Stiftung Warentest getestet

899,00 €

ab 469,99 € -47%

Breckle TFK 1000 XXL Premium Taschenfederkernmatratze

Breckle TFK 1000 XXL Premium

Top Komfort bis 130 kg

ab 269,99 €
Ruhgold Bonbruck Tonnentaschenfederkern Matratze

Ruhgold Bonbruck

TTFK-Matratze mit Zirbenholzspänen

ab 569,99 €
Ruhgold Teisbach Tonnentaschenfederkern Matratze

Ruhgold Teisbach

KS-Matratze mit Zirbenholzspänen

ab 569,99 €
Malie Holiday Kaltschaummatratze

Malie Holiday Kaltschaummatratze

7-Zonen Matratze auch für schwere Personen

(5)

549,00 €

ab 272,99 € -50%

Malie Big Star XXL 5-Zonen Tonnentaschenfederkern-Matratze

Malie Big Star XXL

Das Extra für große und schwere Personen

(4)

357,00 €

ab 199,99 € -43%

Diamona Select Luxus Pure Taschenfederkernmatratze

Diamona Select Luxus Pure

TFK-Matratze bis 120 kg belastbar

1.049,00 €

ab 629,99 € -39%

Diamona Perfect Fit Plus Kaltschaummatratze

Diamona Perfect Fit Plus

bewährte 7-Zonen-Kaltschaummatratze

699,00 €

ab 258,99 € -62%

Diamona Select Luxus Premium Micro-Taschenfederkernmatratze

Diamona Select Luxus Premium

Micro-TFK-Matratze bis 140 kg

1.399,00 €

ab 799,99 € -42%

Diamona Wellness Vital Taschenfederkernmatratze

Diamona Wellness Vital

Mit 1400 Vitalpunkten

799,00 €

ab 479,99 € -39%

Diamona blue activ GTI Gelschaummatratze

Diamona blue activ GTI

TFK-Matratze mit Gelauflage

849,00 €

ab 429,99 € -49%

Diamona Wellness Harmonie Taschenfederkernmatratze mit Kaltschaumauflage

Diamona Wellness Harmonie

XXL Matratze mit 1000 Federn

999,00 €

ab 619,99 € -37%

Diamona Climatic Pure Viscomatratze

Diamona Climatic Pure

Atmungsaktive Visco-Matratze

849,00 €

ab 529,99 € -37%

Elza Vitrea Exclusiv Comfort Naturmatratze

Elza Vitrea Exclusiv Comfort

H3 Naturmatratze aus Latex und Kokos

758,99 €

ab 629,99 €

Diamona Compact Plus Taschenfederkernmatratze

Diamona Compact Plus

XXL-Matratze bis 140 kg belastbar

599,00 €

ab 409,99 € -31%

Elza Premia Classic Naturlatexmatratze

Elza Premia Classic

7-Zonen-Naturlatexmatratze

769,00 €

ab 599,99 € -21%

Elza Premia Comfort Naturlatexmatratze

Elza Premia Comfort

Feste Naturlatexmatratze

789,00 €

ab 599,99 € -23%

Elza Linea Classic Naturlatexmatratze

Elza Linea Classic

Feste Naturlatexmatratze mit Drell

678,99 €

ab 569,99 €

Elza Linea Comfort Naturlatexmatratze

Elza Linea Comfort

5-Zonen-Naturlatexmatratze

697,99 €

ab 579,99 €

Breckle 5-Zonen-Matratze XXL mit Kaltschaumkern

Breckle 5-Zonen-Matratze XXL

Fester Komfort bis 140 kg

ab 209,99 €
Breckle TFK 500 XXL Comfort Taschenfederkernmatratze

Breckle TFK 500 XXL Comfort

29 cm hoch, bis 130 kg geeignet

ab 259,99 €
Breckle TFK 1000 Balance Taschenfederkernmatratze

Breckle TFK 1000 Balance

Luxusmatratze bis 130 kg

ab 359,99 €
Malie Universum XXL Bonnellfederkernmatratze

Malie Universum

5-Zonen mit festem Liegekomfort

302,00 €

ab 229,99 € -23%

F.a.n. Cumulus Plus T Tonnentaschenfederkern Matratze

f.a.n. Cumulus Plus T

22 cm Tonnentaschenfederkernmatratze

399,90 €

ab 189,99 € -52%

RMT Rehamed protecto® plus Contour Antidekubitusmatratze mit Nässeschutz

RMT Rehamed protecto® plus Contour mit Nässeschutz

Dekubitusprophylaxe mit Inkontinenzschutz

949,62 €

ab 739,99 € -22%

RMT Rehamed protecto® plus XL medicott Antidekubitusmatratze

RMT Rehamed protecto® plus XL medicott

Antidekubitusmatratze für Schwergewichtige (H5)

910,35 €

ab 709,99 € -22%

RMT Rehamed protecto® plus XL Antidekubitusmatratze mit Nässeschutz

RMT Rehamed protecto® plus XL mit Nässeschutz

Antidekubitusmatratze (H5) bis 160 kg

910,35 €

ab 709,99 € -22%

RMT Rehamed protecto® plus XXL medicott Antidekubitusmatratze

RMT Rehamed protecto® plus XXL medicott

Antidekubitusmatratze bis 250 kg

1.249,50 €

ab 809,99 € -35%

RMT Rehamed protecto® plus XXL Antidekubitusmatratze mit Nässeschutz

RMT Rehamed protecto® plus XXL mit Nässeschutz

Antidekubitusmatratze mit Inkontinenzbezug bis 250 kg belastbar

1.249,50 €

ab 809,99 € -35%

Matratzen-Härtegrad

Der Matratzen-Härtegrad dient zur groben Einteilung der Festigkeitsstufe einer bestimmten Matratze. Beim Kauf werden Sie relativ schnell feststellen, dass Sie eine Entscheidung treffen müssen. Der Härtegrad einer Matratze definiert, neben der Qualität des verwendeten Materials, den Liegekomfort. Der Härtegrad darf allerdings auch nicht...
Mehr erfahren

Lexikon

Matratzen-Härtegrad

Der Matratzen-Härtegrad dient zur groben Einteilung der Festigkeitsstufe einer bestimmten Matratze. Beim Kauf werden Sie relativ schnell feststellen, dass Sie eine Entscheidung treffen müssen. Der Härtegrad einer Matratze definiert, neben der Qualität des verwendeten Materials, den Liegekomfort. Der Härtegrad darf allerdings auch nicht überbewertet werden, denn er ist lediglich eine Matratzenempfehlung für eine bestimmte Gewichtsklasse. Grundlegend muss man sich vor Augen führen, dass es keine einheitliche Norm für den Matratzen-Härtegrad gibt, denn die Klassifizierung behandeln Hersteller ganz individuell. Die meisten Hersteller unterteilen den Härtegrad bei Matratzen in H-Stufen, andere benutzen Einteilungen von weich bis fest. Alle diese Kategorisierungen sollen Käufern einen Anhaltspunkt geben, die richtige Matratze zu finden. Da Menschen über unterschiedliche Körpergrößen, Staturen und Körpergewichte verfügen und zudem individuelle Komfortwünsche haben, ist eine pauschale Empfehlung nur bedingt möglich. Wer z.B. 75 kg wiegt, aber festeren Liegekomfort bevorzugt, kann mit einem Matratzen-Härtegrad H3 durchaus gut beraten sein. Zudem würde die Matratze länger haltbar sein, da die Beanspruchung geringer ist. Im Umkehrschluss wäre das Gegenteil der Fall. Wer sich mit 120 kg Körpergewicht auf eine H3 oder gar H2 quält, der wird sich zeitnah nach Ersatz umsehen müssen, da das verarbeitete Material schneller verschleißt. Wichtig ist, dass sich die Wirbelsäule in gerade Position befindet. Ist der Matratzen-Härtegrad zu weich, sinken Becken und Schultern in Seitenlage zu tief ein und die Wirbelsäule hängt durch. Ist der Härtegrad zu fest, können diese Partien nicht korrekt einsinken und die Wirbelsäule krümmt sich. Für die Einteilung in Matratzen-Härtegrade lassen Hersteller bzw. deren Schäumer die Faktoren Körpergewicht sowie das Raumgewicht und Stauchhärte des verwendeten Materials einfließen. Am weitesten verbreitet sind die Einteilungen in H1 (anschmiegsam/weich), H2 (mittel), H3 (hart) und H4 (sehr hart) unterteilt. Darüber hinaus gibt es für Personen ab ca. 130 kg Körpergewicht sogenannte XXL-Matratzen auch in H5.


Härtegrad-Übersicht zur Veranschaulichung der Zielgruppen:


Härtegrad H1:

Matratzen in H1 werden eher selten gekauft. Diese Matratzen sind besonders anschmiegsam und gut geeignet für Leichtgewichte und zierliche Personen sowie Heranwachsende bis 60 kg, die ein eher softes Liegeempfinden bevorzugen. Besonders kleinere, zierliche Frauen liegen auf der H1 oftmals richtig.

Härtegrad H2:

Der Härtegrad H2 ist derzeit am populärsten. Aktuell geht der Trend zu eher anschmiegsamen Matratzen, die viel Komfort bieten und auch über eine entsprechende Komforthöhe verfügen. Der Matratzen-Härtegrad H2 ist ein mittelfester Härtegrad und für Personen mit einem Körpergewicht bis ca. 80 / 85 kg bestens geeignet. Wer 90 kg wiegt und einen anschmiegsamen Komfort bevorzugt liegt hier immer noch richtig. Gute Matratzen in H3 sollten eine Stauchhärte von ca. 2,8 kPa aufweisen.

Härtegrad H3:

Der Klassiker, nicht nur für den Mann! Empfohlen für Menschen über 80 kg, die ein festeres Liegeempfinden wünschen. Die durchschnittliche maximale Belastung beträgt ca. 100-110 kg. Gute Matratzen in H3 sollten eine Stauchhärte von ca. 3,8 kPa aufweisen.

Härtegrad H4:

Matratzen in H4 bieten ein sehr hartes bzw. sehr festes Liegegefühl. Sie werden ab einem Körpergewicht von über 110 kg empfohlen und sind oftmals bis 130 bzw. 140 kg geeignet. Genau Angaben des Herstellers sollten beachtet werden.

Härtegrad H5:

Hier spricht man von sogenannten XXL-Matratzen, die entsprechend mehr Stützkraft bieten und für Personen mit über 120 bzw. 130 kg Körpergewicht gut geeignet sind. Dieser Härtegrad wird im Handel nur selten gekauft, und viele Hersteller bieten ihn aufgrund geringer Nachfrage gar nicht erst an. Um eine gute Stabilität zu erreichen, wird in der Unterschicht oftmals Verbundschaum verwendet, auf dem dann ein HR-Schaum mit hohem Raumgewicht (mindestens RG 60) platziert werden sollte.


Es geht auch ohne Matratzen-Härtegrad

Einige Hersteller wie z.B. Prolana nutzen keinen Matratzen-Härtegrad, sondern unterteilen direkt nach Liegeempfinden. Je nachdem, ob Sie es lieber weich, mittel oder fest mögen, eignen sich einige Modelle mehr oder weniger. Wichtig zu wissen: Bei Babymatratzen gibt es keine unterschiedlichen Härtegrade, da diese vollkommen unnötig wären. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Matratze für Neugeborene und Kleinkinder etwas fester ist. Hier eignen sich Latex oder Kokos-Kautschuk besonders gut.

Als Faustregel für den Matratzenkauf kann man sich merken, dass man sich mit steigendem Alter immer anschmiegsamer bzw. weicher betten sollte. Das sorgt für Druckentlastung und lässt Sie viel entspannter schlafen. Ärzte bemängelten viele Jahre, dass die deutsche Bevölkerung generell auf viel zu harten Matratzen schläft, umso erfreulicher der erkennbare Trend zu Härtegrad 2.

Diamona Select Latexion Naturlatexmatratze

Diamona Select Latexion

7-Zonen-Naturlatexmatratze

1.049,00 €

ab 639,99 € -38%

Elza Premia Tencel Naturlatexmatratze

Elza Premia Tencel

Naturmatratze auch für Allergiker

809,00 €

ab 659,99 €

Elza Forma Classic Naturlatexmatratze

Elza Forma Classic

Zertifizierte Naturlatexmatratze

738,99 €

ab 609,99 €

Elza Forma Comfort Naturlatexmatratze

Elza Forma Comfort

QUL-zertifizierte Naturlatexmatratze

758,99 €

ab 629,99 €

Elza Forma Tencel Naturlatexmatratze

Elza Forma Tencel

Naturlatexmatratze für Allergiker

788,99 €

ab 649,99 €

Elza Linea Tencel Naturlatexmatratze

Elza Linea Tencel

Naturlatexmatratze für Allergiker

718,99 €

ab 599,99 €

Elza Vitrea Comfort Naturmatratze

Elza Vitrea Comfort

Naturlatexmatratze mit Kokosschicht

728,99 €

ab 599,99 €

Elza Vitrea Tencel Naturmatratze

Elza Vitrea Tencel

Allergikerfreundliche Naturlatexmatratze

768,99 €

ab 629,99 €

Elza Vitrea Exclusiv Tencel Naturlatexmatratze

Elza Vitrea Exclusiv Tencel

XXL-Naturmatratze in H3 bis 160 kg

768,99 €

ab 629,99 €

Elza Valora Classic Naturlatexmatratze

Elza Valora Classic

7-Zonen-Naturlatexmatratze mit Drell

878,99 €

ab 719,99 €

Elza Valora Comfort Naturlatexmatratze

Elza Valora Comfort

Naturlatexmatratze mit Doppeltuch

888,99 €

ab 729,99 €

Elza Valora Tencel Naturlatexmatratze

Elza Valora Tencel

7-Zonen-Naturlatexmatratze

918,99 €

ab 749,99 €

Elza Vitrea Classic Naturmatratze

Elza Vitrea Classic

Feste Naturmatratze bis 160 kg

708,99 €

ab 589,99 €

Malie Franz One-Fits-All-Matratze

Malie Franz One-Fits-All-Matratze

Sandwichkern mit 3 Schichten

675,00 €

ab 429,99 € -36%

Elza Vitrea Exclusiv Classic Naturmatratze

Elza Vitrea Exclusiv Classic

Kompakte XXL-Matratze

728,99 €

ab 599,99 €

RMT Rehamed protecto® plus Contour medicott Antidekubitusmatratze

RMT Rehamed protecto® plus Contour medicott

Antidekubitusmatratze mit Viscoschaum

949,62 €

ab 739,99 € -22%

Purodorm Torcello Tonnentaschenfederkern Matratze

purodorm Torcello

TTFK-Matratze für Allergiker

ab 359,99 €
1-48 von 52 Artikel
Seite:
  1. 1
  2. 2

XXL Matratzen für Übergewichtige

XXL Matratzen sind für Personen gedacht, deren Körpergewicht mehr als 110 kg beträgt. Durch die Verarbeitung von besonders hochwertigen und formstabilen Materialien sind Matratzen für Übergewichtige so konzipiert, dass sie trotz erhöhter Belastung nicht schneller verschleißen. Perfekt abgestimmt auf körperliche Anforderungen, können Matratzen für Schwergewichtige eine angemessene und körpergerechte Schlafhaltung ermöglichen. Vor allem spezielle Kaltschaummatratzen mit hohem Raumgewicht sowie die beliebte Tonnentaschenfederkern-Matratze werden für schwere Menschen empfohlen. In der Regel weisen diese Matratzen-Härtegrad 5 oder 4 aus oder werden direkt als XXL Matratzen vom Hersteller gekennzeichnet.

Matratzen für Schwergewichtige bieten XXL Komfort

XXL Matratzen für Schwergewichtige werden benötigt, weil Standardmodelle der auftretenden Mehrbelastung langfristig nicht gewachsen sind. Bedeutend schneller treten Abnutzungserscheinungen auf, und das Stützvermögen der Schlafunterlage lässt schneller nach. Aus diesem Grund besitzen Matratzen für Übergewichtige höhere Kerne und Härtegrade. Ein Matratzen-Härtegrad 5 hält einiges aus, und die Verwendung formstabiler Kerne verhindert eine vorschnelle Materialermüdung. Zudem lassen hohe Matratzen den Körper besser und tiefer einsinken und lagern das Rückgrat orthopädisch korrekt. Da der menschliche Körper aufgrund des Gewichts tagsüber mehr strapaziert wird, ist es gerade für gewichtige Menschen erforderlich, während der Nachtruhe ergonomisch zu liegen und eine vermehrte Druckentlastung zu erfahren. Damit auch die Wirbelsäule von einer angemessenen nächtlichen Erholungsphase profitiert, haben XXL Matratzen eine besonders hohe Punktelastizität. XXL Matratzen für schwere Menschen geben genau dort nach, wo sie belastet werden, ohne dabei an Stützkraft einzubüßen.

Bei Matratzen für schwere Menschen kommt es auf das richtige Material an

Grundsätzlich sollte man dem subjektiven Empfinden folgen, wenn es darum geht, die passende XXL Matratze zu finden. Die Frage, welche Matratze für schwere Menschen geeignet ist, kann mit der Verwendung von XXL Matratzen aus bestimmten Materialien beantwortet werden. Insbesondere eignen sich Matratzenkerne aus HR-Kaltschaum mit einem Raumgewicht zwischen RG 50 und RG 60. Ist das Raumgewicht niedriger, drohen vorschneller Verschleiß und Materialermüdung. Matratzen für Übergewichtige müssen einiges aushalten, daher sind gewichtige Käufer darauf angewiesen, dass der Hersteller hier nicht am Material spart. Zudem sollte die Stauchhärte bei Matratzen-Härtegrad 4 um die 5,0 kPa betragen, bei Matratzen-Härtegrad 5 sogar noch mehr. Zu empfehlen ist ferner eine Komfortschicht bzw. Topperschicht, die z.B. aus Gelax oder Visco bestehen kann. Diese liegt oberhalb der Stützschicht und sollte ein Raumgewicht von RG 40-50 und eine Stauchhärte von ca. 2,0 kPa haben. Achten Sie beim Kauf auch unbedingt auf eine angemessene Matratzenhöhe, die nicht unter 17 cm liegen sollte. Mit diesen Spezifikationen, können Matratzen für schwere Leute adäquaten Liegekomfort und Entlastung bieten. Ebenfalls sehr gut geeignet sind XXL Matratzen aus Standard- bzw. Komfortschaum. Die Struktur ist feinporiger als beim HR-Kaltschaum, der über eine offenzellige Oberfläche verfügt. Die Zellstruktur ist besonders stabil und sehr gut für große und gewichtige Menschen geeignet.

Welche Matratze ist bei starken Übergewicht bis 200 kg Körpergewicht geeignet?

Extra stabile Matratzen für über 130-140 kg haben den Matratzen-Härtegrad 5. Eine Matratze mit Härtegrad 5 wird allerdings eher selten angeboten, da die Nachfrage vergleichsweise gering ist. Viele Hersteller produzieren H5 Matratzen erst gar nicht, andere haben sich auf XXL-Matratzen spezialisiert. Diese sind dann bis 150 kg, 160 kg oder sogar 200 kg belastbar. Beim Kauf einer XXL-Matratze in H5 aus Schaumstoff sind auch Raumgewicht, Stauchhärte und Höhe maßgeblich entscheidend. Bei Federkernmatratzen reagiert eine hohe Anzahl an Federn besser auf den Liegedruck. Im Idealfall haben diese allerdings nur eine moderate Federelastizität, was das Liegegefühl härter bzw. fester macht. Die Härte wird zudem über Drahtstärke, Bauform, Höhe und Gangzahl der Federn definiert. Es ist allerdings nicht leicht an diese Informationen heranzukommen, da sie oftmals vom Hersteller nicht kommuniziert werden. Matratzen, die bis 200 kg Körpergewicht belastbar sind, müssen einiges aushalten, um der Dauerbelastung angemessen standhalten zu können. Schließlich sollen sie auch 7-8 Jahre treue Dienste leisten.

Welche XXL-Matratzen sind bei Nachtschweiß geeignet?

Für schwere Personen, die zusätzlich zu Nachtschweiß neigen, ist es ratsam entweder eine XXL Matratze mit klassischem Federkern oder eine Variante aus Komfortschaum zu wählen. Durch nächtliche Bewegungen bieten sämtliche Federkernmatratzen eine hohe Luftzirkulation und somit ein eher kühleres Bettklima. XXL-Matratzen für Schwergewichtige aus Komfortschaum sind ebenfalls gut geeignet, da die stabile Zellstruktur mit Schweiß sehr gut umgehen kann. Hingegen ist eine XXL-Matratze aus HR-Kaltschaum unter starker Feuchtwärme leider anfällig für Höhenverlust, Härteverlust und somit Materialschwund. Im Klartext: Wer wirklich extrem stark schwitzt und ggf. zusätzlich noch die Heizung bis zum Anschlag aufdreht, sollte eine Alternative zum Kaltschaum wählen.